AYURVEDA KUR – BOOST YOUR YOGA HOLIDAY

Hast du nicht auch mal Lust, aus deinem täglichen Umfeld auszubrechen und den Alltag für zwei Wochen gegen Sonne, Strand, Meer und entspannende Massagen einzutauschen?

Dein Körper leistet jeden Tag Höchstarbeit und manövriert dich durch Situationen, in denen du selbst manchmal schon längst den Stecker gezogen hättest:

Mit der Schnitte im Mund rennst du morgens zur Arbeit, dort angekommen geht das Multitasking los: Telefonklingeln, Meetings, Protokoll schreiben, wieder Telefonklingeln. Nach der Arbeit geht es gleich weiter zum Sport oder dem After-Work-Bier mit der besten Freundin.“ Ist schließlich schade um jede Minute, die wir in unserer kurzen Freizeit verlieren…Kommt dir bestimmt bekannt vor, oder?

Es wird Zeit, dass wir unserem Körper eine Auszeit gönnen und ein dickes „Dankeschön“ loswerden.

buddha-1308478_1920

Eine wunderbare Möglichkeit, Danke zu sagen, bietet dir eine Ayurveda Kur in Indien oder Sri Lanka.

Stell dir vor, du liegst in einem Pavillon am Strand, lauschst dem Rauschen des Meeres und genießt eine heilende ayurvedische Ölmassage.

Bei einer Ayurveda Kur kannst du deinen Urlaub im Paradies und die Heilung deines Körpers perfekt miteinander verbinden. Klingt fast zu gut, um wahr zu sein…Ob in Indien oder Sri Lanka – die ganzheitlichen Behandlungen werden dir helfen, deinen Körper und Geist wieder ins Gleichgewicht zu bringen und nachhaltig deine Gesundheit zu stärken.

massage-1245037_1920

Na Lust bekommen? Deinen Ayurveda Urlaub kannst du ganz nach deinem Belieben gestalten. Jedoch solltest du vorher überlegen, was genau du mit einer Ayurveda Kur erreichen möchtest. Davon hängt auch die Intensität der Kur ab.

Wellness oder Intensive: Dein Urlaub – Deine Wahl!

Wenn du Lust auf Wellness, leckeres Essen und Entspannung hast, würde ich dir eine leichtere  „Ayurveda Wellness Kur“ empfehlen. Hier erwarten dich ayurvedische & gesunde Speisen, 1 bis 2 Massagen täglich und ganz viel Ruhe. Bei dieser Art des Ayurveda Urlaubs hast du genügend Zeit, die Umgebung, Land und Leute zu erkunden.

Hast du dir jedoch als Ziel gesetzt, deinen Körper und Geist ganzheitlich zu heilen und zu entgiften, deine innere Balance wieder zu erlangen oder ärgern dich seit längerem Beschwerden (Allergien, Kopfweh, Stoffwechselprobleme, ein schwaches Immunsystem,..), dann kann ich dir zu einer „Intensiven Ayurveda Kur“ raten. Dieser Urlaub wird dir den Weg zu dir selbst zeigen, dich fordern und nachhaltige Ergebnisse erzielen. Für die medizinische Kur sind mindestens 2 Wochen empfehlenswert. Nach dieser Zeit wirst du bereits die ersten Erfolge spüren.

Was genau erwartet Dich bei einer Ayurveda Kur?

Sobald du mit deiner Kur beginnst, erhältst du eine persönliche ausführliche Untersuchung durch einen ayurvedischen Arzt:

♦ Er befragt dich zu deinem Lebenswandel, deinem Stresslevel, wie du mit Stress & Co. umgehst,     was du isst und wie es mit deiner sportlichen Betüchtigung aussieht.

♦ Dann folgt eine Analyse deiner Augen, deiner Zunge und deines Pulses und es werden folgende     Dinge festgestellt:

 → Welche Doshas herrschen bei dir vor und welche Konstitution besitzt du?                                    → Besteht ein Ungleichgewicht zwischen den Doshas und wenn ja, wie stark ist es?

Aufbauend auf deinen Untersuchungsergebnissen, erhältst du einen individuell auf dich  abgestimmten Behandlungsplan. Dieser umfasst folgende Säulenayurvedische Medizin:

   ♦ ayurvedische Medizin

  ♦  Yoga und Meditation

  ♦  Massagen (Kräuterölmassage, Kopf- & Fußmassage, Shirodhara Öl-Stirnguss,…)

  ♦  Ernährungsprogramm

  ♦  Entgiftung / Reinigung des Körpers (Nasenreinigung, Darmreinigung)

curry-390550_1920

 

Die Reinigung des Darms (Abführen und Einläufe), von Nase und Augen ist dabei nicht so ohne und für unseren westlichen Körper gewöhnungsbedürftig.

 

Während deines Aufenthaltes im Ayurveda Resort kontrolliert dein behandelnder Arzt alle 3 bis 4 Tage dein Wohlbefinden, die Balance deiner Doshas und passt den Behandlungsplan abhängig davon an. Besonders intensiv sind traditionelle Panchakarma-Kuren (Mindestaufenthalt 2 bis 3 Wochen). Viele Ayurveda Hotels bieten auch Pakete an, die zwischen Wellness- & Intensiv-Kur liegen, sodass du zwar eine ayurvedische Untersuchung erhältst, jedoch auf die tiefergehenden Reinigungsrituale verzichten kannst :).

Egal für welche Variante du dich entscheidest – Du wirst dich danach wie neu geboren und seeehr relaxed fühlen. Wenn dein Körper und deine Psyche wieder im Gleichgewicht sind, hast du die Kraft, neue Herausforderungen zu meistern und dich mit einem gelassenen Lächeln auf den Lippen über dein neues Lebensgefühl zu freuen.relax-569318_1280

VIVA LA AYURVEDA & NAMASTE! ♥

Tue deinem Körper etwas Gutes und finde deine Ayurveda Auszeit in Indien und Sri Lanka.

 

One thought on “AYURVEDA KUR – BOOST YOUR YOGA HOLIDAY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.