DEINE AYURVEDA BASICS IN 5 MINUTEN – TEIL 2

Alles Dosha oder was? – Die 3 Konstitutionen im Ayurveda

Was siehst du, wenn du in den Spiegel schaust? Bist du eher zierlich mit glattem, feinem Haar? Oder grinst dich ein athletischer Rotschopf an? Ein kurzer Blick verrät dir bereits, welches Dosha bei dir dominieren könnte. Doshas sind Formen der Natur und in jedem Organismus vorhanden. Je nach Gewichtung der jeweiligen Doshas ergibt sich deine individuelle Konstitution im Ayurveda. Gesund & happy bist du, wenn sich diese in Balance befinden und deine dominierenden Doshas im Zaum gehalten werden :).

 VATA – “YOU GOTTA MOVE”                                                                                                         (Bewegung & Wachheit)

paragliding-1220043_1280

  • Aussehen: schlanken Körperbau, feines Haar, trockene Haut
  • Eigenschaften:
    • kreativ, gesellig, kommunikativ, sensibles Nervensystem und friert schnell
    • leichter Schlaf, leidet oft an Blähungen & Verstopfungen, geringes Stresslevel
  • NO GO: Hülsenfrüchte und Rohkost
  • GO FOR IT: hochwertigen Pflanzenölen (Sesam- und Olivenöl) gedünsteten Gemüse, Nüsse,Chiasamen, Sesamsaat sowie wärmenden Gewürzen (Ingwer, Zimt, Fenchel, Kardamon)

 PITTA – “LOST IN EMOTION”                                                                                  (Stoffwechsel & Energie)                                                                                    

eSteffania Das Feuer selbst! (piqs.de ID: ce25e6ab1c107714c1774a46c8078608)

  • Aussehen: sportliche Figur, mittlerer Körperbau, oft blond oder rothaarig, Sommersprossen
  • Eigenschaften:
    • charismatisch, freiheitsliebend, perfektionistisch, guter Hunger & schnelle Verdauung
    • starkes Schwitzen, neigen zu Eifersucht, Wutausbrüche, Sodbrennen, Entzündungen
  • NO GO: Fleisch, zu viel saure, scharfe oder gebratene Nahrung
  • GO FOR IT: Rohkost, Bohnen, Kichererbsen, grüne Blattgemüse und Kokosnuss

 KAPHA – “JUST CHILL”                                                                                                         (Ruhe und Stabilität)

meditation-1287207_1920

  • Aussehen: Kräftiger, manchmal schwerer Körperbau, kräftiges Haar
  • Eigenschaften:
    • geduldig, großzügig, ausgeglichen, regelmäßige Verdauung, brauchen viel Schlaf
    • neigen zu Gewichtszunahme, Bequemlichkeit und evtl. Lethargie, Allergien
  • NO GO: tierische Eiweise, Teigwaren
  • GO FOR IT: vegane Ernährung, scharfe Gewürze, geschmacklich herbes Obst, bitteres Gemüse, Granatäpfel, Aubergine, verschiedene Kohlarten, Erbsen, Grüne Bohnen,Ingwer

Vielleicht findest du dich in einem Typ optisch und dem anderen charakterlich wieder? Die meisten Menschen sind Dosha-Mischtypen, zB. Vata-Pitta, Kapha-Vata, Pitta-Kapha, usw..

Wenn du deine Konstitution kennst, kannst du einige Eigenschaften, Verhaltensweisen und Reaktionen viel besser verstehen. Du erhältst eine Art Bedienungsanleitung für dich selbst, die du jeder Zeit ausbauen kannst: Was tut mir gut? Warum verliere ich manchmal so schnell den Kopf? Warum bin ich eigentlich immer müde?”

Von wegen kompliziert, wir sind einzigartig und liebenswert, so wie wir eben nun mal sind.

Mehr ist nicht zu sagen. Außer: Die Sonne scheint in Berlin und ich wünsche euch einen schöönen Tag!

xxx, Lydia ♥

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.